Vermietungsangebot

Lage

Gemütliche Seniorenwohnung in zentraler Lage von Bad Laer
Objekt-Nr.: 0203.0011.
Straße: Schwalbenweg 6B
PLZ / Ort: 49196 Bad Laer

Hauptmerkmale

Zimmer: 1,00
Wohnfläche: 39,95 m²
Kaltmiete: 205,00 €
Nebenkosten: 50,00 €
Heizkosten: 80,00 €
Warmmiete: 335,00 €
Frei ab: sofort

Details / Ausstattung

Wohnungskategorie: Etagenwohnung
Etage: 1
Aufzug: Nein
Kaution: 615,00 € (3 Grundmieten)
Baujahr: 1972
Garten Benutzung: Nein
Balkon/ Terrasse: Ja
Keller: Ja
Objektzustand: VollstaendigReonviert
Haustiere: nachVereinbarung
Seniorengerechtes Wohnen: Nein
Badezimmer: 1
Schlafzimmer: 1
Einbauküche: Nein
Energieausweistyp: Energieverbrauchskennwert
Kennwert Energieverbrauch: 132,32 kWh/(m²*a)

Kontakt

Herr Herbermann, Sven
E-Mail: herbermann@stephanswerk.de
Tel: +49 541 3579852

Download

Exposé

 

Lage

Objektbeschreibung

Die Wohnung befindet sich in einer ruhigen und gepflegten Seniorenwohnanlage.

Bitte beachten Sie, dass sich dieses Wohnungsangebot ausschließlich an Senioren mit einem Mindestalter von 60 Jahren richtet.

Ausstattung

Die Wohnung verfügt über ein Wohnzimmer mit Zugang zur Loggia und einem kleinem Schlafbereich, eine Küche, ein Bad, einen Flur mit großem Einbauschrank und einen Kellerraum.

Die Wohnung wurde vollständig renoviert. Das Bad wurde vollständig erneuert.

Lage

Vitalisierend, Regenerieren und Heilen - Dies sind die entscheidenden Aspekte für die besondere Attraktivität des Heilbades Bad Laer. Sein Ruf reicht deshalb weit über die Region hinaus. Dazu trägt besonders die hochprozentige Sole bei, die in einem Quellkalk am Fuße des Blombergs zutage tritt. Ihre Heilkraft kann der Gast im Therapiebad SoleVital oder im beheizten Solefreibad erleben und genießen. Hinzu kommt die landschaftliche Vielfalt am Südhang des Teutoburger Waldes. Ideale Voraussetzungen für Entspannung und Erholung.

Auch ein Bummel durch den historischen Ortskern lohnt sich. Hier erwartet Sie eine vielfältige Gastronomie und gut sortierte Geschäfte. Einkaufsmöglichkeiten, behördliche, kirchliche und kulturelle Einrichtungen, Sportzentren, Glockensee sind auf kurzen Wegen erreichbar. Der vorhandene Bahnhof, sowie die gute Anbindung zur Autobahn 33 öffnen die Wege in alle Richtungen.

Sonstiges

Die Wohnung ist mit öffentlichen Mitteln gefördert und wird nur an Senioren vermietet. Für den Bezug der Wohnung ist ein Wohnberechtigungsschein erforderlich. Der Wohnberechtigungsschein ist bei der Gemeinde Bad Laer zu beantragen.